SKA – Sozial kultureller Arbeitskreis

SKA Sozial-kultureller Arbeitskreis, die Vereinigung zur Erhaltung und Förderung heimatlichen Brauchtums Münster und Münsterland, Altershilfe e.V. – Sitz in Münster – so lautet der vollständige Name. Der SKA organisiert neben dem alljährlichen Seniorenkarneval in der Halle Münsterland auch viele andere Veranstaltungen. So bietet der SKA Zoobesuche, Schlossgartenkonzerte, Besuche von Aufführungen der Freilichtbühne Greven/Reckenfeld, Seniorenkegeln auf der Kegelparty in der Halle Münsterland und verschiedene andere Veranstaltungen für Senioren an. Ganz besonders hat sich der SKA die aktive Lebenshilfe für alte, kranke und behinderte Menschen auf die Fahnen geschrieben. Dadurch konnte der SKA bereits vielen Menschen helfen, indem er Wohnraum, Heimplätze, Pflegepersonal oder auch Vergünstigungen vermittelte.

Die KG Schwarz-weiss hat die Teilnahme am Seniorenkarneval in der Halle Münsterland jedes Jahr fest im Programm. So tritt hier jedes Jahr neben vielen anderen Gesellschaften Münsters auch die KG Schwarz-weiss in wechselnder Besetzung an, um dem bunten Programm des SKA einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s